Roger Herzog

Image-empty-state.png

Roger Herzog - Rennen für Bildung in Mosambik


Im Corona Jahr gab es für mich leider nur Homeoffice und Kurzarbeit. Um nicht einzurosten, habe ich angefangen zu rennen. Mit den ersten Kilometern wuchs die Begeisterung und ich setzte mir das das Ziel, einen Marathon zu rennen. Wir sind dankbar, dass uns persönlich und unser nahes Umfeld Corona nicht bzw. nicht stark getroffen hat.


Der Kampf gegen die Corona-Pandemie bringt jedoch weltweit einschneidende Massnahmen mit sich. Gerade die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen sind noch schwer abzuschätzen und treffen die Ärmsten der Welt noch stärker. So mussten in Maputo (Mosambik) die Primarschulen im Frühjahr 2020 schliessen und konnten noch nicht wiedergeöffnet werden. Die Kinder in Maputo haben damit teilweise ein ganzes Schuljahr verloren.


Ich habe eine persönliche Beziehung zu Mosambik und speziell meine Frau engagiert sich schon seit einem Jahrzehnt für bessere Lebensbedingungen in Mosambik (www.participamoz.org).


Damit die Schulen wieder öffnen können, braucht es gezielte Massnahmen, um die Schulen Corona-sicher zu gestalten. Mit dem BACK TO SCHOOL-Projekt will Summits4Hope zusammen mit dem Partner Wasser für Wasser an 50 Schulen in Maputo Corona-Massnahmen umsetzen, die es über 90’000 Kindern wieder erlauben werden, die Schule sicher zu besuchen und ihr Recht auf Bildung wahrzunehmen.


Es kostet CHF 1.40/Kind, einen sicheren Platz im Klassenzimmer zu schenken. CHF 1.40! So unglaublich wenig! Und doch fehlen dafür in Mosambik, einem der ärmsten Länder der Welt die Mittel.


Darum laufe ich am 25. April mit bei #letsRUN4WATER mit dem Ziel 42.2km zu absolvieren. Wenn Covid es zulässt am Zürich Marathon und wenn das nicht möglich ist, dann einfach alleine. Ich laufe auf jeden Fall am 25. April 2021, komme was wolle!


Bildung ist der wirksamste Ausweg aus der Armut. Hilf mit, einen wichtigen Beitrag dafür zu leisten, dass Kinder in Maputo wieder die Schule besuchen können. Unterstütze mich bei meinem Lauf mit einer Kilometer-Spende. Zum Bespiel mit 30 Franken, welche 21 Kindern in Maputo wieder erlauben die Schule zu besuchen und somit den Zugang zu Bildung öffnen. 100% aller Spenden aus #letsRUN4WATER werden in das BACK TO SCHOOL-Projekt fliessen.


Ich danke dir von ganzem Herzen für deine Grosszügigkeit!


Roger

Ein Klick auf den Button und schon öffnet sich das Spendenformular zur Unterstützung von

Roger Herzog

Ich laufe am:

Logo_ZM_4f_Claim.png

Deine Spende geht zu 100% in das BACK TO SCHOOL-Projekt in Maputo, Mosambik, mit dem wir die Kinder nach dem Covid-Lockdown zurück ins Klassenzimmer bringen.

Wir finanzieren alle Betriebskosten der Stiftung aus privaten Mitteln damit 100% deiner Spende zur Bekämpfung der Armut eingesetzt werden kann.

100_.png

Mehr Positives im Email-Eingang.

Mit unseren Email bleibst du informiert.