A4N_1351.jpg

#letsRUN4KIDS

CharityTeamRun @ Winterthur Marathon

WMLogo250x138.png
Laufen im 5er-Team für die nachhaltige Schulbildung von Jungs von der Strasse und Mädchen aus den Slums in Kenia.

22. Mai 2022

education.png

Endlich wieder einmal im Team laufen!

Seit 2016 hat Summits4Hope erfolgreich mit Teams an Marathons teilgenommen. Aus bekannten Gründen konnten 2020 und 2021 Läufe fast nur virtuell stattfinden und ohne Team Runs.

Wir sind der Meinung: Es ist höchste Zeit wieder einmal im Team zu laufen und die Freude an der gemeinsamen Bewegung zu erleben. Darum werden wir am 22. Mai 2022 in Kooperation mit dem Winterthur Marathon neu im Rahmen von #letsRUN4KIDS mit 5er-Teams am Start sein!

5 Läufer:innen laufen den Marathon als Stafette.

So funktioniert's: 5 Läufer:innen teilen sich die 42.2 km untereinander auf

  • Läufer:in 1 - 11,1 km

  • Läufer:in 2 - 5,4 km

  • Läufer:in 3 - 15,7 km

  • Läufer:in 4 - 5,4 km

  • Läufer:in 5 - 4,6 km

In jedem Team muss mindestens eine Frau mitlaufen.​

Obwohl es ein Wettkampf mit Zeitmessung und Rangliste ist: Was wirklich zählt ist der Spass zusammen zu laufen, sich gegenseitig zu motivieren und so ein grosses Stück Normalität zurück zu gewinnen.

Im Ziel freuen sich Kinder von der Strasse und aus den Slums über Schulbildung.

#letsRUN4KIDS @ Winterthur Marathon ist verbunden mit dem Engagement für die nachhaltige Schulbildung von

  • Jungs von der Strasse bei Street Children Assistance Network of Nakuru (SCANN) in Nakuru, und

  • Mädchen aus den Slums bei Footsteps in Nairobi

 Jedes CharityTeam entscheidet frei, ob es eine Teamspende machen oder eine Sammelaktion durchführen möchte. So kommt an einem Sonntag Morgen in ein paar Stunden für jeden gelaufenen Marathon Spenden zusammen, dank denen ein Junge von der Strasse oder ein Mädchen aus den Slums die Schule besuchen kann und so einen Ausweg aus der drohenden Armut findet!

Five pairs of running shoes and shoelaces run sign on a wooden floor background.jpg

Winterthur Marathon-Stafette

22. Mai 2022

Die Marathonstrecke führt in zwei Runden um den idyllischen Eschenberg, über weite Strecken durch kühlen Wald auf angenehmen Naturstrassen, ein Naturerlebnis! Fünf Team-Mitglieder (darunter mindestens eine Frau) teilen sich die Marathondistanz in Strecken von 4,6 km, 5,4 km, 11,1 und 15,7 km. Start, Ziel und Garderoben befinden sich beim zentral gelegenen Laufzentrum Reithalle.

WMLogo6500x3592.png
#letsRUN4KIDS @ Winterthur Marathon: Mit einem Klick zu den Quick-Infos.
information-41225_1280.png
icon-1294814_1280.png
location-1132647_1280.png
flat-2126884_1280.png

Option 1: Zusammen LAUFEN - zusammen SPENDEN!

Für Teams, die einfach zusammen laufen und gleichzeitig Kindern den Zugang zu Bildung ermöglichen wollen. Mit CHF 35 geht ein Kind einen Monat lang zur Schule - mit einer Team-Spende über CHF 420 sogar ein Jahr lang.

Einfach HIER Team anmelden und über den Button SPENDEN!

Jeder Betrag ist herzlich willkommen und hilft, die ganze Welt eines Kindes zu verändern!

ODER

Option 2: Zusammen LAUFEN - zusammen SAMMELN!

Für Teams, die zusammen laufen und mit einer gemeinsamen Team-Spendenseite Geld für mindestens ein Jahr Zugang zu Bildung für ein Kind sammeln wollen. Auf 42 km CHF 420 sammeln und schon geht ein Kind in Kenia ein Jahr lang zur Schule.

So geht's:

  1. Team direkt HIER für die Marathon-Stafette anmelden!

  2. Auf WIR SAMMELN ALS TEAM> klicken und uns eine kurze E-Mail senden, damit wir ins Gespräch kommen.

  3. Wir nehmen Kontakt auf und erstellen danach die persönliche Team-Spendenseite.

Als Dankeschön für die Sammelaktion schenkt Summits4Hope jedem Team:

  • eine Spende in der Höhe des Startgeldes - wir überweisen CHF 125 zum Start der Sammelaktion auf die Team-Spendenseite

  • einen Visor im Summits4Hope-Design für jeden TeamRunner:in

  • eine professionell gestaltete Team-Spendenseite für die Sponsorensuche -> HIER findest du Beispiele

770F7C3D-52F9-4CB2-B31D-592E22813251_4_5005_c.jpeg
 

Im Team laufen für ein höheres Ziel: Wir unterstützen Vorzeigeprojekte für Bildung in Kenia.

Zusammen mit WE CARE 4 unterstützen wir seit 2015 Vorzeige-Projekte für Jungs von den Strassen in Nakuru und seit 2019 für Mädchen und junge Mütter in den Slums von Nairobi, Kenia. Dieses nachhaltige Engagement zeigt Wirkung und trägt Früchte.

Mit #letsRUN4KIDS leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Armut. Alle Spenden aus diesem Event kommen der Schulbildung der jungs bei Street Children Assistance Network of Nakuru (SCANN) und Mädchen in den Schul- und Ausbildungs-Programmen von Footsteps zu. Unser Ziel: Wir möchten die Kinder immer paarweise unterstützen für maximale Gender-Gerechtigkeit!

education.png
IMG_6034_edited.jpg

Wir sagen Danke für's Engagement!

Alle Kosten rund um #letsRUN4KIDS werden von Summits4Hope getragen: die Organisation und Durchführung des Events, das gemeinsame Frühstück und die Visors.

Wir werden 100% aller Spenden in die Hilfsprojekte und damit in die Bildung für die Kinder investieren. Mit CHF 420.- können wir einem Mädchen oder einem Jungen ein Jahr lang die bestmögliche Schulbildung schenken und ihm so den Weg aus der Armutsfalle ermöglichen! Wichtig: Wir vergeben keine Patenschaften! Die Spenden kommen der Gemeinschaft der unterstützten Kinder zu. Summits4Hope und WE CARE 4 garantieren, dass unabhängig vom Spendeneingang alle Kinder in den Genuss der bestmöglichen Schulbildung kommen.

Und weil es eben ein Spende ist, bekommen alle Sponsoren eine Steuer-Bestätigung und können den Betrag in der Steuererklärung abziehen!

100_.png

#letsRUN4KIDS - Wir freuen uns auf viele engagierte Teams am 22. Mai 2022!

Klick auf den blauen BUTTON DEINER WAHL und​

  • mach direkt eine Team-Spende, oder

  • schicke uns eine E-Mail, damit wir ins Gespräch kommen und für das Team eine persönliche Spendenseite erstellen können.

Hilf uns #letsRUN4KIDS bekannt zu machen und teile diese Seite auf Facebook!