#letsMOVEtogether

Edition 2021

Charity Event -

für neue Kraft trotz steinigem Weg!

water.png
95'000 Schulkinder in Maputo, Mosambik, gehen BACK TO SCHOOL - Damit das so bleibt starten wir das REMAIN IN SCHOOL-Projekt!

1. - 30. April 2021

Education concept - books on the desk in

Aufgeben ist keine Option: Wir haben 95'000 Kindern in Maputo die Türe zur Bildung wieder geöffnet!

Covid-19 ist der angekündigte Marathon und verlangt uns allen viel ab. Die Schweiz ist Corona-müde. Aber Hand auf's Herz: Aufgeben ist keine Option - für uns nicht und hoffentlich auch nicht für unsere fantastische Community. Darum versuchen wir, uns situationsgerecht laufend neu zu erfinden. Denn wir wollen weiterhin sichere und regelkonforme Events mit grossem Spassfaktor für alle Teilnehmer anbieten, damit wir keine Abstriche bei den von unserem Partner WASSER FÜR WASSER (WfW) nachhaltig ausgearbeiteten Hilfsprojekten machen müssen. Denn die Menschen  in Mosambik leiden wirtschaftlich und bildungsmässig enorm unter den Folgen der Pandemie  - allen voran die Kinder.

Das ist uns im 1. Quartal 2021 gelungen! Für die Phase 1 des BACK TO SCHOO-Projekts in Maputo, Mosambik, konnten wir zusammen mit unserer grossartigen Community CHF 57'000.- für 467 mobile Handwasch-Stationen und 73'300 lokal produzierte Seifen bereitstellen. Dank dieser Leistung können 95'000 Kinder an 50 Primarschulen seit dem 22. März wieder ihr Recht auf Bildung geniessen - nach 364 Tagen totalem Lockdown. Alle Informationen dazu findest du im HIER Projektupdate & Ausblick 2021 für Summits4Hope von  WfW.

Bildschirmfoto 2021-03-20 um 09.18.23.pn

Jetzt gehen wir entschlossen das Projekt REMAIN IN SCHOOL an - damit die Schulen auch offen bleiben!

Vor einem Jahr konnten wir mit der virtuellen Bewegungskampagne​ #letsMOVEtogether​ viele Freunde von Summits4Hope dazu motivieren, sich trotz Lockdown aktiv zu bewegen, in die aufblühende Natur zu gehen, Bewegung und Sport zu geniessen, fit zu bleiben und neue Kraft zu tanken. Es war ein voller Erfolg!

Und darum präsentieren wir heute die 2. Auflage dieses einzigartigen Event-Formats.

Young woman enjoying the fresh air..jpg

#letsMOVEtogether - Edition 2021:

Neue Kraft trotz steinigem Weg!

Mit diesem Event hoffen wir das REMAIN IN SCHOOL-Projekt für nachhaltig geöffnete Schulen in Maputo finanzieren zu können. Es schliesst nahtlos an BACK TO SCHOOL an und stellt sicher, dass die Kinder ihr Recht auf Bildung trotz der anhaltenden Pandemie langfristig wahrnehmen können und das Ansteckungsrisiko an den wiedereröffneten Primarschulen nachhaltig reduziert wird. Wir sind überzeugt: ZUSAMMEN schaffen wir das!

Wieder ZÄHLT jeder Schritt, jeder Meter, jeder Kilometer, jede Wiederholung!

Teilnehmen ist wiederum ganz einfach. Vom 1. - 30. April machst du die Natur zu deiner Bewegungs-Spielwiese. Der Fokus liegt auf der erwachenden Natur - neue Kraft schöpfen ohne online-Getöse und negative Nachrichten.

Du bist absolut frei in der Wahl deiner Aktivitäten. Hauptsache du bewegst dich. Sei kreativ, motiviere dich mit einem persönlichen Ziel, dass du bis zum 30. April erreichen möchtest. Stell dir deine Freude vor, wenn du es erreicht hast!

Dann legst du einen Betrag fest, der dir dieses Bewegungs-Erlebnis Wert ist und mit dem du das neue REMAIN IN SCHOOL-Projekt unterstützen möchtest. Das kann ein Pauschalbetrag sein oder eine Formel: Anzahl Schritte, Meter, Kilometer, Wiederholungen, etc. multipliziert mit dem von dir bestimmten Spendenbetrag pro Einheit: z.B. total 32 km zu Fuss x CHF 2.- = CHF 64.-. Nach 30 Tagen - am 30. April - zählst du zusammen und spendest den Betrag über das Spendenformular.

Wichtiger Hinweis in eigener Sache: Wir wissen nicht, ob du direkt wirtschaftlich von der Corona-Krise betroffen bist. Falls Ja, wünschen wir dir, dass du bald wieder voll arbeiten kannst!

Auch 2021 VERDOPPELT Summits4Hope jeden Schritt, jeden Meter, jeden Kilometer, jede Wiederholung!

Du hast richtig gelesen. Auch 2021 verdoppelt Summits4Hope alle Spenden - Bis das REMAIN IN SCHOOL-Projekt mit CHF 51'000 vollständig finanziert ist. ZUSAMMEN können wir so sicherstellen, dass die Kinder in den 50 Primarschulen in Maputo wirksam geschützt sind, die Klassenzimmer nun offen bleiben und ihr Recht auf Bildung langfristig sichergestellt ist.

Als Dankeschön machen wir dir  ein überschäumendes Geschenk!

Egal mit welchem Betrag du unser REMAIN IN SCHOOL-Projekt unterstützt, wir machen dir ein Geschenk.

Aus überschäumender Freude dafür, schenken wir dir eine wunderbar nach Kokosöl und Zitronengras duftende Bio-Seife, nachhaltig hergestellt in Maputo aus lokal angebauten Zutaten. Die exakt gleiche Seife benützen die Kinder in den Primarschulen für ihre Hand-Hygiene!

Mitmachen können alle - die Natur erwartet dich!

Alunos_Students_Maputo_Etter_DSC4350.jpg

GOOD NEWS: 95'000 Kinder in Maputo gehen dank unserer Community BACK TO SCHOOL!

Seit der Ausrufung des Ausnahmezustands durch die mosambikanische Regierung am 23. März 2020 waren landesweit alle Schulen geschlossen. Dies sollte die Ansteckungsgefahr reduzieren und einer weiteren Ausbreitung der Pandemie entgegenwirken. Seit dem 22. März 2021 gilt nun, dass eine Schule erst dann wieder öffnen kann, wenn sie die von der Regierung definierten Mindeststandards für die Wasserversorgung und Hygiene erfüllt.

 

An dieser Stelle setzte die Projektarbeit von WfW an. Gemeinsam mit dem Maputo City Council und WSUP hat WfW das BACK TO SCHOOL-Projekt zur Wiedereröffnung von 50 Primarschulen aufgegleist. Konkret werden die Primarschulen mit insgesamt 73 ́300 Seifen und 467 mobilen Handwaschstationen ausgestattet. Beide Produkte werden lokal in Maputo produziert. Dank diesen Notmassnahmen zur Verbesserung der Hygienesituation können seit dem 22. März 2021 über 95’000 Kinder wieder am Schulunterricht teilnehmen. Wir freuen uns sehr über dieses wichtige Etappenziel.

Summits4Hope finanziert mit CHF 57’000 die Produktion aller Seifen und Handwaschstationen für die 50 Primarschulen als auch deren logistische Verteilung. Dadurch können rund 95’000 Kinder den Schulunterricht bald wieder regulär und unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsstandards besuchen.

Von BACK TO SCHOOL zu REMAIN IN SCHOOL: 100% der Spenden fliessen jetzt in die Hygiene-Schulung.

Um zu garantieren, dass das so bleibt und das Ansteckungsrisiko an den wiedereröffneten Primarschulen nachhaltig reduziert wird, setzt unser Partner WfW gemeinsam mit WSUP Hygieneworkshops und Sensibilisierungsarbeiten an 14 Fokusschulen (Total: 24‘872 Schulkinder) um. An diesen 14 Schulen wurden bereits in der Vergangenheit WASH-Projekte umgesetzt. Darunter «Aeroporto B», «Junho 25» und «10 Janeiro», bei denen Summits4Hope die Infrastruktur-Kosten finanziert hat. Diese Schulen sollen dabei als Vorbilder für andere Schulen fungieren können.

Mitarbeitende von WSUP sind über einen Zeitraum von 12 Monaten regelmässig an den 14 Fokusschulen präsent. Sie begleiten und prüfen die Anwendung der Schutzmassnahmen zur Eindämmung von Covid-19 und prägen das Hygieneverhalten sowie den korrekten Betrieb der Handwaschstationen und sanitären Anlagen durch Schulungen der Kinder und Angestellten nachhaltig.

Detaillierte Informationen zum REMAIN IN SCHOOL-Projekte findest du HIER im Projektupdate & Ausblick 2021 für Summtis4Hope von WfW.

Summits4Hope hat sich zum Ziel gesetzt, das REMAIN IN SCHOOL-Projekt für fast 25'000 Schulkinder mit CHF 51'000 zu unterstützen: Tägliche Betreuung, Hygieneschulung und Unterhalt der gesamten WASH-Infrastruktur während den nächsten 12 Monaten für nur CHF 2.-/Schulkind. Wie immer fliesen 100% aller Spenden in das Projekt!

100_.png
Bildschirmfoto 2021-03-20 um 09.18.23.pn
dandelion-729693_1920_edited.jpg

#letsMOVEtogether - neue Kraft trotz steinigem Weg!

  • Du kannst den ganzen April über jederzeit beginnen und mitmachen.
  • Notiere deine Schritte, Meter, Kilometer, Wiederholungen vom 1. - 30. April
  • Zähle alles zusammen.
  • Multipliziere das Total mit dem von dir frei bestimmten Wert oder lege einen Pauschalbetrag fest.
  • Fülle Anfang Mai das Spendenformular aus und überweise deinen Spendenbetrag - wir verdoppeln bis zum Erreichen des Spendenziels!

Bitte teile diese Seite auf Facebook und motiviere deine Freunde zur Teilnahme!