Weil die Spende ankommt und Wirkung zeigt!

Am 26. April 2020 stehe ich wieder an der Startlinie des Zürich Marathons. Weit weniger gut vorbereitet als in den Vorjahren, aber umso dankbarer dafür, dass ich eine gesunde, junge Familie habe und trotz neuen Verpflichtungen als Vater immer noch mitlaufen kann. Eine schöne Situation, die für mich keineswegs selbstverständlich ist.

 

Meine privilegierte Stellung im Angesicht des Elends auf dieser Welt, bewegen mich auch dieses Jahr dazu, mich mit meinem Marathon für Menschen in Not einzusetzen - wie im letzten Jahr!

 

Gut möglich, dass du jetzt denkst: "Schon wieder! Es sind doch erst ein paar Monate vergangen seit mich Lorenzo gebeten hat, ihn beim Zürich Marathon mit einer Spende zu unterstützen."

Stimmt! Aber ich engagiere mich gerne für Projekte, wo innerhalb sehr kurzer Zeit sichtbar wird, wofür der gespendete Betrag verwendet wird! Zusammen mit über 200 Läuferinnen und Läufern und fast 1'000 Sponsoren konnten wir über CHF 109'000.- sammeln und 1'500 Schulkindern in Maputo, Mosambik, dringend notendige, gendergerechte Sanitäranlagen schenken und Tausende Erwachsenen in Hygienefragen sensibilisieren. Welch grossartige Projekte Summits4Hope in Zusammenarbeit mit WASSER FÜR WASSER mit diesen Spenden realisiert, kannst du aus diesen beiden Dokumenten selbst entnehmen (100% alle Spenden fliessen in die Projekte!):

Reisebericht Maputo 2019

Baubericht 25 de Junho 2019

Und so habe ich mich leichten Herzens dazu entschlossen auch dieses Jahr für ein neues WASH-Projekt von Summits4Hope zu laufen: Primarschule 10 de Janeiro! Gilbert Fisch, Gründer von Summits4Hope, hat mir persönlich versichert: "Noch bei keiner meiner Reisen nach Maputo habe ich an einer Schule schlimmere Sanitärzustände gesehen. 3'000 Schülerinnen und Schüler haben nur 1 Trinkwasserhahn und keine funktionstüchtigen Toiletten! Es ist die sanitäre Hölle!"

Darum bitte ich dich auch heute wieder um deine Unterstützung - für die 3'000 Kinder, die unsere Hilfe brauchen!

Zeig deinen Freunden dein Engagement und 

teile diese Spendenseite!

Lorenzo Arizzoli