1/3

Karl Muster

#letsRIDE4KIDS @ Event

Grenzen verschieben - eigene und für 700 Kinder in Mosambik: Sturmbedingte Renovation und Neubau von gendergerechten Wasser- und Santitäranlagen an der Primarschule Inhaca Nkalane.

water.png

00. Monat 2022

Hallo, ich bin Karl Velöler, und ich fahre für Kids über 5 Pässe.


Hier steht der vollständige Motivations-Text von Karl Velöler, warum er für Kids Velo fährt.

#letsRIDE4KIDS @ Event

00. Monat 2022

Hier steht die Beschreibung des Velo-Events.

Kette rechts für ein höheres Ziel: Wir fahren für gleichberechtigte Bildungschancen dank Zugang zu Wasser-, Sanitäranlagen und Hygiene.

Primarschule Inhaca Nkalane:

Sturmbedingte Renovation und Neubau von gendergerechten Wasser- und Santitäranlagen

An der Primarschule Inhaca Nkalane – Bairro Ribzwene im KaNyaka Distrikt sind 491 Kinder registriert, welche von 15 Lehrpersonen unterrichtet werden. Die Schule hat Klassen von der 1. bis zur 6. Stufe und arbeitet in drei Schichten pro Tag. 2022 soll der Unterricht bis zur 9. Stufe, mit einer geschätzten Kapazität von insgesamt 700 Schüler:innen, ausgedehnt werden.

Derzeit verfügt die Schule über zwei Latrinen für die gesamte Schülerschaft, die in einem desolaten Zustand sind. Einerseits ist der Boden des Latrinengebäudes nicht sicher, da die Bodenplatten instabil sind und einzubrechen drohen. Andererseits verfügen die Latrinen über kein fliessendes Wasser. Aufgrund dieser Gegebenheiten ist eine Nutzung der Latrinen für die Schüler:innen nicht zumutbar.


Darüber hinaus wurden bei einem starken Sturm im Dezember 2020 die Dachkonstruktionen der zwei Schulgebäude in Mitleidenschaft gezogen. Seither dienen provisorische Vorrichtungen dazu, die zwei Dächer vor starkem Wind und eindringendem Regen zu schützen. Um die Stabilität und Langlebigkeit der Gebäude bei jährlichen, starken Schauern während der Regenzeit zu gewährleisten, benötigt die Schule eine dauerhafte Sanierung.


Die Arbeit unseres Partners WfW an der Primarschule Inhaca Nkalane hat zum Ziel, die unsicheren sanitären Verhältnisse in dieser Grundschule durch den Bau von neuen sanitären Anlagen für die Schüler:innen zu beseitigen.


Der Bau der inklusiven und gendergerechten Sanitär-, Wasser- und Hygieneinfrastruktur beinhaltet die Totalsanierung der Sanitärblöcke (inkl. Rollstuhlzugang), des Abwassersystems und der Klär- und Versickerungsgrube, die Erneuerung der gesamten Trinkwasser-Iinfrastruktur und der Schuldächer. Bereitstellung von Abfallbewirtschaftungs- und Hygieneinfrastruktur, Elektroinstallationen und Regenwassermanagement. Diese Intervention wird durch Hygieneschulungen ergänzt, welche die Gesundheit der Kinder stärkt und den korrekten Umgang mit den Anlagen gewährleistet.

water.png

Jeder Spenden-Franken deiner Sponsoren geht zu 100% in das WASH-Projekt in Mosambik.

Wir werden 100% aller Spenden in das nachhaltige, gendergerechte Wasser-, Sanitär- und Hygiene-Projekt Inhaca Nkalane und damit auch in die Bildung für die Kinder investieren.

Für 700 Mädchen und Jungen bedeutet das die Chance auf Gesundheit, einen Schulabschluss und den Weg aus der Armutsfalle!


Und weil es eben ein Spende ist, bekommen alle Sponsoren eine Steuer-Bestätigung und können den Betrag in der Steuererklärung abziehen!

100_.png

Ein Klick auf JETZT SPONSOR WERDEN > und schon bist du auf meiner Spenden-Seite!

Motivationstext für Sponsoren!