Uta Schadow

1/6

Liebe Freunde


Aufgewachsen im Flachland öffnete sich für mich sportlich das erste Mal eine neue Perspektive, als ich in die Schweiz zog - Höhenmeter statt Kilometer. Kurz danach eröffnete sich für mich zum zweiten Mal eine neue sportliche Sicht: Viele Jahre war ich im Triathlon und Langstreckenlauf aktiv und musste verletzungsbedingt zum Radsport wechseln - ursprünglich nur als Überbrückung. Daraus entwickelte sich die  Leidenschaft nun auf zwei Rädern die Berge zu erklimmen. Ob mit dem MTB im Dreck oder auf dem Rennvelo - mit Abwechslung und Herausforderungen macht das Training noch mehr Freude.


Diese Leidenschaft zum Radsport möchte ich in diesem Jahr nutzen, um #letsRIDE4KIDS zu unterstützen und Kindern an der Primarschule Inhaca Nkalane – Bairro Ribzwene im KaNyaka Distrik eine neue Perspektive ermöglichen!


Am 12. Juni, an der Alpenchallenge Lenzerheide, sammle ich Spenden, um Kindern in Mosambik Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitären Anlagen zu ermöglichen. Jedes Watt, das aufs Pedal kommt und jeder Franken, der via Spendenformular gesammelt wird, kommen Summits4Hope zugute und gehen vom Spendenkonto der Stiftung zu 100% in das WASH-Projekt.


Der Zugang zu Bildung und sauberem Trinkwasser oder ganze einfach ein warmes Zuhause - diese Lebensumstände gehören für die allermeisten Kinder in der Schweiz zum Alltag. Für Kinder an der Primarschule Inhaca Nkalane ist das Luxus. Allein durch den Zugang zu sauberem Trinkwasser und gendergerechten Sanitäranlagen schaffen wir für 700 Kindern die Perspektive auf ein Leben ohne Angst und Armut.


Als Sponsor für den 12. Juni 2022 hilfst du mit deiner Spende diesen Kindern den sicheren Zugang zu sauberem Trinkwasser und hygienischen sanitären Verhältnissen zu ermöglichen.


Danke für deine Unterstützung!


Uta

Status:
Aktiv

Ein Klick auf den Button und schon öffnet sich das Spenden-Formular zur Unterstützung von

Uta Schadow

Am Start dieses Events:

Logo_ZM_4f_Claim.png
ZUR EVENTSEITE/PROJEKT-INFO

Jeder Spenden-Franken fliesst zu 100% in nachhaltige, gendergerechte Wasser-, Sanitär- und Hygiene-Projekt Inhaca Nkalane und damit auch in die Bildung für 700 Kinder in Mosambik.

education.png

Wir finanzieren alle Betriebskosten der Stiftung aus privaten Mitteln damit 100% deiner Spende zur Bekämpfung der Armut eingesetzt werden kann.

100_.png

Ein Klick auf den Button und schon öffnet sich das Spenden-Formular zur Unterstützung von

Uta Schadow

Mehr Positives im Email-Eingang.

Mit unseren Email bleibst du informiert.