top of page

Two for One

Markus & Beat

Liebe Freunde


Als ich vom Projekt LetsRIDE4KIDS - TEAM 124  erfahren habe, war schnell klar, dass ich  an diesem faszinierenden Charity-Event teilnehmen würde. Beat, ein guter Freund von mir, war von dieser Idee ebenso begeistert. Wir werden als Team eine der 42 Touren, die über alle 124 Schweizer Pässe führen, mit Rennrad und Mountainbike befahren und dabei Spenden für Kinder in Mosambik sammeln.


Markus: «Der Sport spielte in meinem Leben eine enorm wichtige Rolle. Mein Fokus lag beim Laufen von Städte-Marathons und extremen Laufabenteuern und natürlich meiner grossen Leidenschaft, dem Ironman-Triathlon. Nach Verletzungen und happigen Operationen, lässt mein etwas in die Jahre gekommenes Knochengestell es nach drei Jahren Pause wieder zu, sportlich – im wahrsten Sinne des Wortes – erneut in die Pedalen zu treten! «Jupee«! I’m back on track»!


Beat: «Der Sport hat mich auch seit meiner Kindheit in vielfältigen Formen begleitet. Meine ersten Rennerfolge erzielte ich auf dem Trottinett und später nahm ich als jüngster Teilnehmer am Bieler 100-km-Lauf teil. Neben dem Lauf- und Skisport erlebe ich als leidenschaftlicher Mountainbiker seit Jahren die herrliche Bergwelt von ihrer schönsten Seite».


Gewiss, die Strecke mit dem Albispass und der Buchenegg ist weder für Beat, der als «hard-core-biker» , der auch schon den Transalp von St. Moritz an den Gardasee mit dem MTB bewältigte, noch für Markus, der ein Dutzend Ironman-Triathlons (mehr oder weniger erfolgreich 😀) bestritten hat,  die ultimative Herausforderung. Hier geht es um etwas Grösseres, denn das Schönste an diesem Event ist doch, dass wir damit für viele Kinder in Maputo, Mosambik, denen das Nötigste fehlt, stark verbesserte Lebensbedingungen ermöglichen! Darum unser Team-Name: «two for one»: «Zu Zweit für ein Ziel!»


Am 15. Juli werden wir zusammen im Rahmen von let’sRIDE4KIDS - TEAM 124 den Albispass und die Buchenegg mit viel Freude erklimmen!


Auf dieser Tour sammeln wir Spenden für 2'300 Schülerinnen und Schüler in Maputo, Mosambik, wo Summits4Hope an zwei Schulen ein neues WASH-Projekt unterstützt - für leuchtende Augen bei den Kindern vor Ort.


Alle Informationen dazu findest du unter dem Button MEHR ZUM PROJEKT auf dieser Seite.


Es würde uns sehr freuen, wenn du uns bei diesem Projekt mit einer Spende unterstützten würdest, damit Summits4Hope den Kindern in Mosambik eine neue Wasserversorgung und moderne Sanitäranlagen bauen, sowie den Kindern Hygieneunterricht anbieten und sie mit Seife und Hygieneprodukten versorgen kann.


Wir freuen uns auf ganz viel Unterstützung!


Herzlich, Markus & Beat

Status:
Abgeschlossen

DANKE FÜR DEINE UNTERSTÜTZUNG MIT EINER SPENDE!


Bitte wähle hier den Spendenbetrag oder setze einen eigenen Betrag fest und clicke auf SPENDEN.

CHF

Seife/Hygiene-Produkte/-Unterricht für 1 Kind plus Neubau/Renovation der gesamten WASH-Infrastruktur

CHF

Seife/Hygiene-Produkte/-Unterricht für 2 Kinder plus Neubau/Renovation der gesamten WASH-Infrastruktur

CHF

Seife/Hygiene-Produkte/-Unterricht für 3 Kinder plus Neubau/Renovation der gesamten WASH-Infrastruktur

CHF

Seife/Hygiene-Produkte/-Unterricht für 4 Kinder plus Neubau/Renovation der gesamten WASH-Infrastruktur

CHF

Seife/Hygiene-Produkte/-Unterricht für 6 Kinder plus Neubau/Renovation der gesamten WASH-Infrastruktur

CHF

Seife/Hygiene-Produkte/-Unterricht für 8 Kinder plus Neubau/Renovation der gesamten WASH-Infrastruktur

Two for One

sammelt Spenden für unsere Wasser-Projekte an den Primarschulen 10 de Julho und Saul Felipe Tembe in Maputo, Mosambik, an diesem Event

Two for One
education.png

Deine Spende fliesst zu 100% in die Renovation und dem Neubau von gendergerechten Wasser- und Santitäranlagen an den Primarschulen 10 de Julho und Saul Felipe Tembe in Maputo, Mosambik, inlusive

-

Einführung von WASH- und Umweltbildung durch Workshops und andere Lernformen

-

Regelmässige und zuverlässige Versorgung mit Seife und Hygieneprodukten

-

CHF 30 helfen 1 Kind

Two for One

Wir finanzieren alle Betriebskosten der Stiftung aus privaten Mitteln damit 100% deiner Spende zur Bekämpfung der Armut eingesetzt werden kann.

27. Dezember 2023

TOTAL ALLER SPENDEN FÜR DIESES HILFS-PROJEKT:

CHF

0

DONATE
bottom of page