Team Susanne und Alexander

TEAM WASSERTRÄGER:INNEN
1/4

FOR ENGLISH & DONATIONS FROM OUTSIDE OF SWITZERLAND, PLEASE USE THIS LINK:


FÜR SPENDEN AUS DER SCHWEIZ: BITTE DEN BUTTON "ZUM SPENDEN-FORMULAR" ANKLICKEN.


Liebe Freunde und Kollegen


Als uns Gilbert das erste Mal von seiner Idee erzählte, durch sein Lieblings-Hobby Velofahren auf Missstände aufmerksam zu machen und aktiv zu helfen, waren wir sofort begeistert. Das diesjährige Thema liegt uns besonders am Herzen, weil es so elementar ist: Sauberes Wasser als Grundlage, dass Kinder überleben und zur Schule gehen können.


Wir werden ein unübersehbares Zeichen setzen UND FAHREN MIT EINEM WASSERKANISTER AUF DEM BUCKEL.


Im 6er-Team WASSERTRÄGER:INNEN fahren wir vom 18. -20. August die Tortour Ultra Open. Hart wird es auch hier: Zusammen werden wir  1'036 km gespickt mit 12'863 hm unter die Räder nehmen - jedes Team-Mitglied wird rund 250 km fahren.


Wir waren selbst vor einigen Jahren in Mozambique in der Nähe des von Summits4Hope unterstützten Hilfsprojekts und wissen um die schlechte Lage dort, es ist eigentlich unvorstellbar.


An der Primarschule Inhaca Nkalane – Bairro Ribzwene im KaNyaka Distrikt sind 491 Kinder registriert - mit ungewisser Zukunft. Die Schule droht in sich zusammen zu fallen.


Es gibt nur zwei Latrinen für die gesamte Schülerschaft, die in einem desolaten Zustand sind. Die Bodenplatten drohen einzubrechen es gibt kein fliessendes Wasser. Absolut unzumutbar.


Darüber hinaus wurden bei einem starken Sturm im Dezember 2020 die Dachkonstruktionen der zwei Schulgebäude in Mitleidenschaft gezogen. Seither dienen provisorische Vorrichtungen dazu, die zwei Dächer vor starkem Wind und eindringendem Regen zu schützen. Ohne Renovation drohen sie einzustürzen.


Das Hilfs-Projekt hat zum Ziel, die untragbaren sanitären Verhältnisse in dieser Grundschule durch den Bau von neuen sanitären Anlagen für die Schüler:innen zu beseitigen, die Einsturzgefahr zu beheben und neu Platz für 700 Schüler:innen zu schaffen.


Wir werden also mit unserem Team nicht nur im Rahmen der Tortour die Schweiz umrunden, sondern auch einen grossen gelben Wasserkanister mittragen (20 Liter Fassungsvermögen aber aus Sicherheitsgründen leer).


Wir bauen auch dieses Jahr wieder auf Euch, liebe Sponsoren, helft mit und unterstützt unsere Initiative #letsRIDE4KIDS!


Kette rechts,


Susanne & Alexander

Status:
Aktiv

Ein Klick auf den Button und schon öffnet sich das Spenden-Formular zur Unterstützung von

Team Susanne und Alexander

TEAM WASSERTRÄGER:INNEN

Am Start dieses Events:

Logo_ZM_4f_Claim.png

Jeder Spenden-Franken fliesst zu 100% in nachhaltige, gendergerechte Wasser-, Sanitär- und Hygiene-Projekt Inhaca Nkalane und damit auch in die Bildung für 700 Kinder in Mosambik.

education.png

Wir finanzieren alle Betriebskosten der Stiftung aus privaten Mitteln damit 100% deiner Spende zur Bekämpfung der Armut eingesetzt werden kann.

100_.png

Ein Klick auf den Button und schon öffnet sich das Spenden-Formular zur Unterstützung von

Team Susanne und Alexander

TEAM WASSERTRÄGER:INNEN

Mehr Positives im Email-Eingang.

Mit unseren Email bleibst du informiert.