Hanspeter Gafner

1/5

Tschou Zäme


Bern - Andermatt. Mit grosser Motivation starte ich in diesem Jahr erneut zu Fäbu Cancellara's  Challenge über 191 km und 4'500 hm - Grimsel, Nufenen und Gotthard gilt es zu meistern. Aber anders als in den Vorjahren will ich mehr als mich zu spüren, meine Grenzen ausloten, den Anlass und die Kontakte geniessen: Ich muss unbedingt durchhalten! 😉 



Wenn ich mir vorstelle, wie unbeschwert ich jeweils meine Radtouren hier in der Schweiz angehe. Alle paar Meter ein Brunnen, an dem ich meinen Bidon mit frischem sauberem Wasser nachfüllen kann. Ich komme verschwitzt nach Hause, stehe in die Duschwanne dreh den Hahn auf frisches Wasser sprudelt und ich fühle mich danach wie neu geboren😊! Was für viele von uns selbstverständlich ist, ist andernorts ein kaum vorstellbarer Luxus.


Bei Chasing Cancellara Bern - Andermatt kann ich mit meiner Leidenschaft für's Radfahren etwas Gutes tun und zusammen mit euren Spenden möglichst vielen Schulkindern die Lebensqualität und Bildungschancen verbessern.


An der Primarschule Inhaca Nkalane – Bairro Ribzwene im KaNyaka Distrikt sind 491 Kinder registriert - mit ungewisser Zukunft. Die Schule droht in sich zusammen zu fallen.


Es gibt nur zwei Latrinen für die gesamte Schülerschaft, die in einem desolaten Zustand sind. Die Bodenplatten drohen einzubrechen es gibt kein fliessendes Wasser. Absolut unzumutbar.


Darüber hinaus wurden bei einem starken Sturm im Dezember 2020 die Dachkonstruktionen der zwei Schulgebäude in Mitleidenschaft gezogen. Seither dienen provisorische Vorrichtungen dazu, die zwei Dächer vor starkem Wind und eindringendem Regen zu schützen. Ohne Renovation drohen sie einzustürzen.


Das Hilfs-Projekt hat zum Ziel, die untragbaren sanitären Verhältnisse in dieser Grundschule durch den Bau von neuen sanitären Anlagen für die Schüler:innen zu beseitigen, die Einsturzgefahr zu beheben und neu Platz für 700 Schüler:innen zu schaffen.


Mit meinem Engagement möchte ich helfen dazu beizutragen, dass diese 700 Kinder sauberes Wasser und menschenwürdige Sanitäranlagen erhalten - für mich selbstverständlich.


Ich trete gern für dich in die Pedale damit DU dich nicht abmühen musst. Wenn du meine Leistung mit einer Spende honorierst, machst du viele Menschen glücklich! Ein gutes Gefühl für dich und für mich gleich doppelt da ich ja auch fahren darf! 😊 


Join the Challenge with me!

Status:
Aktiv

Ein Klick auf den Button und schon öffnet sich das Spenden-Formular zur Unterstützung von

Hanspeter Gafner

Am Start dieses Events:

Logo_ZM_4f_Claim.png

Jeder Spenden-Franken fliesst zu 100% in nachhaltige, gendergerechte Wasser-, Sanitär- und Hygiene-Projekt Inhaca Nkalane und damit auch in die Bildung für 700 Kinder in Mosambik.

education.png

Wir finanzieren alle Betriebskosten der Stiftung aus privaten Mitteln damit 100% deiner Spende zur Bekämpfung der Armut eingesetzt werden kann.

100_.png

Ein Klick auf den Button und schon öffnet sich das Spenden-Formular zur Unterstützung von

Hanspeter Gafner

Mehr Positives im Email-Eingang.

Mit unseren Email bleibst du informiert.