Christian Martens

1/3

Liebe Freunde


Seit 2011 bin ich in der Schweiz und ziemlich direkt in Thun angekommen und habe hier mein Zuhause gefunden. Was für ein Privileg dieses Fleckchen Erde meine neue Heimat nennen zu dürfen.


Als Qualitätsmanager im Zentrum Schlossmatt Burgdorf darf ich mit und für alte Menschen und Demenzkranke tägig sein, für deren Wohlbefinden Hygiene und Sanitärversorgung grosse Bedeutung haben.


Seit nunmehr 9 Jahren bin ich leidenschaftlich gerne mit dem Bike und dem Rennvelo unterwegs, quasi als Spätberufener, der erst mit dem Rauchen aufhören musste und das Feierabendbierchen gegen Bidon und Naturerlebnisse eintauschte. Mein vorläufig letzter sportlicher Höhepunkt war 2021 der Ironman Thun.


Ein Highlicht in der Vorbereitung war die Tour über die Grosse Scheidegg, bei der ich erstmals in Kontakt mit Summits4Hope kam. Und nun möchte ich bei #letsRIDE4KIDS selbst aktiv mithelfen, Kindern einen Weg aus der Armut zu ermöglichen.


Am 12. Juni möchte ich neben der Teilnahme an der Alpen Challenge Lenzerheide über den Albula, Maloja und Splügen (191 km, 4'500 hm) die Gesundheitsversorgung von Kindern und Jugendlichen in Mosambik durch eine gendergerechte (!) Wasser- und Sanitäranlage stärken.


An der Primarschule Inhaca Nkalane – Bairro Ribzwene im KaNyaka Distrikt sind 491 Kinder registriert - mit ungewisser Zukunft. Die Schule droht in sich zusammen zu fallen.


Es gibt nur zwei Latrinen für die gesamte Schülerschaft, die in einem desolaten Zustand sind. Die Bodenplatten drohen einzubrechen es gibt kein fliessendes Wasser. Absolut unzumutbar.


Darüber hinaus wurden bei einem starken Sturm im Dezember 2020 die Dachkonstruktionen der zwei Schulgebäude in Mitleidenschaft gezogen. Seither dienen provisorische Vorrichtungen dazu, die zwei Dächer vor starkem Wind und eindringendem Regen zu schützen. Ohne Renovation drohen sie einzustürzen.


Der Zugang zu Bildung, sauberem Trinkwasser und menschenwürdigen Sanitäreinrichtungen - diese Lebensumstände gehören für die allermeisten Kinder in der Schweiz zum Alltag. Für Kinder an der Primarschule Inhaca Nkalane ist das Luxus. Mit diesem WASH-Projekt schaffen wir für 700 Kindern die Perspektive auf ein Leben ohne Angst und Armut.


Als Sponsor für den 12. Juni 2022 hilfst du mit deiner Spende diesen Kindern den sicheren Zugang zu sauberem Trinkwasser und hygienischen sanitären Verhältnissen zu ermöglichen.


Danke für deine Unterstützung!


Christian

Status:
Aktiv

Ein Klick auf den Button und schon öffnet sich das Spenden-Formular zur Unterstützung von

Christian Martens

Am Start dieses Events:

Logo_ZM_4f_Claim.png

Jeder Spenden-Franken fliesst zu 100% in nachhaltige, gendergerechte Wasser-, Sanitär- und Hygiene-Projekt Inhaca Nkalane und damit auch in die Bildung für 700 Kinder in Mosambik.

education.png

Wir finanzieren alle Betriebskosten der Stiftung aus privaten Mitteln damit 100% deiner Spende zur Bekämpfung der Armut eingesetzt werden kann.

100_.png

Ein Klick auf den Button und schon öffnet sich das Spenden-Formular zur Unterstützung von

Christian Martens

Mehr Positives im Email-Eingang.

Mit unseren Email bleibst du informiert.